INNOVATIVE SYSTEM SOLUTIONS
DESCRIPTION OF THE
Technology

NEUESTE
NACHRICHTEN

Faces of Metallurgy

Interview mit Dr. Martina Hanel als Start der Interview-Reihe "Faces of Metallurgy". 

Mit dem Ziel jungen Menschen ein Einblick in die Jobbeschreibung und das tägliche Geschäft eines Metallurgen zu geben, hat das Department Metallurgie an der Montanuniversität diese Interview-Reihe mit bekannten Gesichtern dieser Berufssparte gestartet. "Faces of Metallurgy" soll dabei Vorurteile abbauen, die Metallurgie sei "schmutzig und gefährlich" und soll dabei Schülern und Studenten eine Inspiration bei der Wahl ihres sein. 

Ein spezieller Dank gilt Birgit Hechtl für das Interview, für weitere Informationen und Videos aus der Reihe besuchen Sie 

Metallurgie Montanuniversität Leoben auf Facebook.

Link zum Video: 

https://www.youtube.com/watch?v=0gOGLw-mPdY&feature=youtu.be 

PRODUKT
PRÄSENTATION

Zusammenbauphase in vollem Gange

Finale Phase des Engineerings und der Bauphase für die ILTEC Anlage bei voestalpine Donawitz, Austria

Nach einiger Zeit des Planungsstopps ist nun die Zusammenbauphase der ILTEC Anlage in vollem Gange. Für diese spezielle Anwendung im Bereich der gekühlten Flansche an der RH-Teilmengenentgasungsanlage ist die Technologie jetzt noch ausgereifter. Durch die regelmäßigen Rüssel- bzw. Gefäßwechsel ist eine Stickstoffspülung der Kühler vorgesehen, um die Kühler frei von ionischer Flüssigkeit spülen zu können. Damit kann einerseits ein sicherer Betrieb durch die ILTEC Technologie gewährleistet werden, andererseits kann ein verlustfreier Wechsel der Gefäßteile durchgeführt werden kann.

Die Fertigstellung der Anlage erfolgt Mitte Mai diesen Jahres, die großindustrielle Implementierung wird mit Fertigstellung der Gesamtanlage beim Kunden Ende 2017 stattfinden. 

                               

ÜBER UNS

Die 2005 gegründete Mettop GmbH ist ein unabhängiges österreichisches Engineering-Unternehmen, das sich auf die Optimierung und Entwicklung von Technologien im Bereich metallurgischer Prozesse spezialisiert hat. Mettop ist auf dem Gebiet der Pyro- sowie der Hydrometallurgie von Nichteisenmetallen tätig und seit kurzem auch mit innovativen Kühlsystemen für die Eisen- und Stahlindustrie vertreten.

Das Leistungsspektrum umfasst Optimierungslösungen im Bereich der Aggregatsverfügbarkeit und kombiniert dabei Feuerfestauswahl und -Layout mit Gasspülsystemen und unterschiedlichen Kühlelementen. Im Bereich der Hydrometallurgie wurde eine neue Elektrolyse-Technologie - die METTOP-BRX Technologie - entwickelt, die eine Erhöhung des Durchsatzes bei der elektrolytischen Raffination von bis zu 50 Prozent ermöglicht. Für alle metallurgischen Aggregate und Öfen entwickelte Mettop die innovative wasserfreie Kühltechnik ILTEC, die eine ionische Flüssigkeit als Kühlmedium einsetzt, um neue Wege für eine sichere und effiziente Kühlung in der gesamte metallurgischen Industrie zu schaffen.

Darüber hinaus ist Mettop in den Bereichen technische Beratung (Prozessoptimierung) und Operator-Training für Kunden in der NE-Metallindustrie international tätig und unterstützt zudem die Optimierung des Risikomanagements in metallurgischen Anlagen.

Übersichtspräsentation hier downloaden EN / DE 

METTOP WORLDWIDE

Top