INNOVATIVE SYSTEM SOLUTIONS
DESCRIPTION OF THE
Technology

Mettop trifft auf Wirtschaftsministerium

Mettop trifft auf Wirtschaftsministerium

Mettop trifft auf Wirtschaftsministerium 

Am Donnerstag letzter Woche, am 07.09.2017, wurde Dr. Iris Filzwieser die Ehre zuteil, das Unternehmen Mettop als herausragendes Beispiel für Unternehmensgründung aus Hochschulen und Forschungseinrichtungen vorzustellen. Die Initiative der „Spin-off Austria“ soll dazu beitragen, Unternehmensgründungen von jungen Forscherinnen und Forschern anzukurbeln und Forschungsergebnisse in konkrete Geschäftsideen zu gießen. Dafür war neben vielen anderen interessierten Teilnehmern Wissenschafts- und Wirtschaftsminister Harald Mahrer zu Gast dieses Pressegesprächs in Wien mit dem übergeordneten Ziel die Lücke zwischen Wirtschaft und Wissenschaft weiter zu füllen.

 Zum vollständigen Artikel folgen Sie diesem Link:

https://www.bmwfw.gv.at/Presse/AktuellePresseMeldungen/Seiten/Mahrer-Spin-off-Austria-soll-Luecke-zwischen-Wissenschaft-und-Wirtschaft-weiter-schliessen.aspx

11.09.2017 08:19
Top